NEWS

Grönlands Außenminister muss Ministerium abgeben

Grönlands Außenminister muss Ministerium abgeben

Erst seit dem 23. April war Pele Broberg als Minister für Äußeres, Klima, Handel und Erwerb im Amt. Jetzt ist er sowohl das Außenministerium als auch das Klimaressort wieder losgeworden. Was ist passiert?

MACHTMISSBRAUCH UNTER DER GÜRTELLINIE

MACHTMISSBRAUCH UNTER DER GÜRTELLINIE

Ein Politiker, der Frauen an die Wäsche geht. Und niemand sagt etwas. Das ist in Grönland leider keine Seltenheit. Der Fall Petersen könnte das jetzt ändern.

Moralapostel auf Abwegen

Moralapostel auf Abwegen

Die Samarbeiderpartiet stellt sich selbst ein Bein. Wie die jüngste Partei Grönlands ihr Vertrauen verspielt.

Auf der MOSAIC-Expedition

Auf der MOSAIC-Expedition

Der Forschungseisbrecher Polarstern bricht 2019 in die Arktis auf. Ziel ist es, die Auswirkungen der globalen Erderwärmung zu erforschen. Thea Schneider aus Deutschland war dabei und erzählt von ihren Aufgaben und Erlebnissen während der MOSAiC-Expedition.

Corona an norwegischen Universitäten

Corona an norwegischen Universitäten

Während der Ablauf des Wintersemesters in Deutschland noch unklar ist, zeigen norwegische Universitäten und Hochschulen, wie man mit Corona in der Lehre umgehen kann – vom digitalen Studium bis zum Präsenzunterricht auf dem Campus. Die Hauptsache ist, dass das Studentenleben erhalten bleibt.

Grönlandexperte

Grönlandexperte

Auf Wikipedia gab es kaum Einträge über Grönland. Der 20-jährige Kenneth Wehr nahm sich dessen an. Mittlerweile stammt der Großteil der Wikipedia-Artikel über die nordische Insel von ihm. Bei seinen Recherchen stößt er immer wieder auf interessante Fakten.